< ÜBER UNS

Labors für künstliche Befruchtung

MOLEKULARGENETIK, EMBRYOLOGIE UND ANDROLOGIE KONTAKTIEREN SIE UNS UMGEHEND

KONTAKTIEREN SIE UNS UMGEHEND

Die ärztliche Einrichtung von ProCrea wird ergänzt von internen Labors, die gänzlich der Entwicklung neuer Behandlungsansätze gegen die Unfruchtbarkeit von Frauen und Männern gewidmet sind, um die Reproduktion mittels verschiedener Therapien für die künstliche Befruchtung zu fördern.


LABOR FÜR EMBRYOLOGIE UND ANDROLOGIE

Das Labor für Embryologe und Andrologie ist das pulsierende Herz von ProCrea und zählt auf die Unterstützung von Biologen und Mitarbeiter mit großer Erfahrung und Leidenschaft. Jedes Team-Mitglied wurde sorgfältig ausgewählt, um die hohen Standards unserer Forschung einzuhalten, die sich durch fortschrittliche und qualitativ hochwertige Lösungen kennzeichnet, für die Sicherheit der Abläufe und eine entspannte Umgebung.

Jede Therapie ist individuell und sorgfältig ausgearbeitet, um spezifische Probleme von männlicher und weiblicher Unfruchtbarkeit zu lösen, in dem Progressionskriterien bei der Anwendung der Techniken befolgt werden, beginnend bei den weniger invasiven Techniken bis zu denen mit einer höheren biotechnologischen Komplexität.

Ausgeklügelte Vorrichtungen ermöglichen eine Erhaltung, unter bestmöglichen Bedingungen, der Keimzellen (Eizellen und Samenzellen) und der Embryonen während der gesamten Behandlungsphasen, mit dem Ziel die Ergebnisse zu optimieren.

Simona Cuomo
Simona Cuomo
Leiter der IVF- und Andrologie-Labors

IVF-Biologin
Gianmarco Momi
Gianmarco Momi
IVF-Biologe
Roberta Pecorari
Roberta Pecorari
Verantwortliche IVF-Labor
Manuel Pensins
Manuel Pensis
Ausbildungsverantwortlicher Andrologie-Labor
Marco Dini
Marco Dini
Verantwortlicher Andrologie-Labor
Federico de Angelis
Federico De Angelis
Biologe für Andrologie
Silvia Colaci
Alessia Arado
Biologin für Andrologie
Alessia Arado
SILVIA COLACI
Biologin IVF und andrologie


LABOR FÜR MOLEKULARGENETIK PROCREALAB

ProCreaLab wurde 2002 eingeweiht und hat sich sofort als eines der fortschrittlichsten Forschungszentren für die Molekulargenetik etabliert: das Labor ist spezialisiert auf genetische Analysen im Bereich der Reproduktion und der Prozesse bei der künstlichen Befruchtung.

Die von ProCreaLab verwendeten Technologien auf hohem Niveau ermöglichen eine Verbesserung der Therapien, eine Bestimmung der Gründe für Unfruchtbarkeit und des Risikos der Übertragung einiger genetischer Erkrankungen auf den Nachwuchs. Das Labor, das sich in ständiger Weiterentwicklung befindet, ist in der Lage, ein breit gefächertes Repertoire von Studien und Forschungen vorzuweisen; die Leiterin von ProCreaLab ist die Ärztin Giuditta Filippini, an die man sich zur Beratung und Anforderung detaillierter Informationen wenden kann.

ProCreaLab ermöglicht außerdem die Durchführung von genetischen Analysen des Polkörpers, sowohl vor der Einpflanzung als auch vor der Geburt, um die Eizellen mit den höchsten Möglichkeiten für die Entstehung einer Schwangerschaft auszuwählen, oder Eizellen auszusortieren, die genetische Defekte aufweisen, Ursache für schwere Erkrankungen.

Giuditta Filippini
Giuditta Filippini, Phd.
FAMH medizinische Genetikanalyse

Laborleiterin
Nadia Fiandese
Nadia Fiandanese
Biologin

Deborah MArabella
Deborah Marabella, Msc.
Biologin
Erika Crugnola
Erika Crugnola
Biologin
Kontaktdaten ProCreaLab

Via Clemente Maraini, 8 - 6900 Lugano (Schweiz) | Telefon: 0041919245500

Dr. Giuditta Filippini:filippini@procrealab.ch
Nadia Fiandanese: fiandanese@procrealab.ch
Deborah Marabella: marabella@procrealab.ch
Erika Crugnola: crugnola@procrealab.ch